EFT-PRACTITIONER

Emotional Freedom Techniques - kurz EFT

Die Klopfakupressur ist eine Methode zur Auflösung energetischer Blockaden und wirkt sowohl bei psychischen, als auch bei körperlichen Beschwerden. Es werden dabei die Meridian-Endpunkte durch das Klopfen stimuliert, der Energiefluss im Körper wird angeregt und harmonisiert.
Die EFT-Klopftechnik ist effektiv, einfach und schnell. Mit ihrer Hilfe lassen sich innerhalb kurzer Zeit Sorgen, Ängste, Phobien (z. B. Schlangen, Spinnen, Höhenangst usw.), Kopfschmerzen, Wut, Schuldgefühle, Trauer, Jähzorn, Sorgen, Ekel, Eifersucht, Scham, Schock, Trauma, Ruhelosigkeit, Sucht, selbstzerstörerische Verhaltensweisen uvm. auflösen.
EFT kann man bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen anwenden.