DATENSCHUTZ ERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten der Bachblütenoase mir ein besonderes Anliegen. Ihre Daten werden daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003, DSG) verarbeitet. Hier finden Sie die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen der allgemeinen Vertragserfüllung und auf der Website der Bachblütenoase.

Allgemeine Datenverarbeitung

§ 1 Personenbezogene Daten​

Hierbei handelt sich um Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist. Personenbezogene Daten sind also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören etwa Namen, Adressen oder andere Kontaktdaten. Weiter beziehen sich diese Daten nur auf eine natürliche Person, nicht auf eine juristische, also eine Firma.

§ 2 Zweckbestimmung

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden der Bachblütenoase nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke gespeichert, verarbeitet und genutzt. Es sei denn, die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung, erfolgt für einen Zweck, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Erhebungszweck steht, aufgrund rechtlicher Verpflichtung und behördlicher oder gerichtlicher Anordnung, zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von rechtswidrigen Aktivitäten.

§ 3 Speicherdauer

Ihre Daten werden über die Zeit Vertragserfüllung hinaus nur im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gespeichert.

§ 4 Ihre Rechte

Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Datenübertragbarkeit, Einschränkung, Widerspruch und Löschung zu, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige Gesetze dem Antrag entgegenstehen. Möchten Sie eines dieser Rechte geltend machen, wenden Sie sich an info@bachbluetenoase.at.
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie eine Beschwerde an die Datenschutzbehörde richten.

Datenverarbeitung über den Internetauftritt​

§ 5 Datenerfassung bei Besuch der Website

Auf der Website der Bachblütenoase werden personenbezogene Daten nur dann erfasst, wenn Sie diese freiwillig, etwa über Kontaktformulare, zur Verfügung stellen oder die entsprechenden Rechtsvorschriften das erlauben. Darüber hinaus speichert Bachblütenoase lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie den Namen Ihres Internet Service Providers oder den Namen der angeforderten Datei. Dies ist technisch bedingt und stellt damit ein berechtigtes Interesse iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar. All das erlaubt keinen Rückschluss auf Ihre Person.

§ 6 Cookies

Die Website der Bachblütenoase verwendet sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie richten keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren, sondern dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlich zu machen. Sie haben die Möglichkeit Cookies in den Sicherheitseinstellungen oder im Cookie-Banner zuzulassen oder zu verbieten. Möglicherweise stehen bestimmte Features danach nur mehr eingeschränkt zur Verfügung. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht mit den Daten aus den Cookies verknüpft.

§ 7 Hyperlinks auf Inhalte Dritter

Auf der Website der Bachblütenoase kann es vorkommen, dass Inhalte Dritter eingebunden werden. Wenn Sie der Nutzung dieser Plugins durch Klick auf die standardmäßig ausgeblendeten Inhalte zustimmen, wird eine Verbindung zu Servern des Anbieters hergestellt. Dabei besteht die Möglichkeit, dass die jeweiligen Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse des Nutzers wahrnehmen, weil die jeweiligen Inhalte ohne die IP-Adresse nicht an Ihren Browser geschickt werden können. Es kann vorkommen, dass die IP-Adresse vom jeweiligen Anbieter z.B. für statistische Zwecke gespeichert wird.

§ 8 Hyperlinks auf Inhalte Dritter

Die Internetauftritte der Bachblütenoase können Links zu externen Webseiten oder anderen Inhalten Dritter enthalten, auf die die Bachblütenoase keinen Einfluss hat. Für diese ist zu jedem Zeitpunkt der jeweilige Anbieter verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar, weiters wäre eine permanente inhaltliche Kontrolle ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Werden zukünftig Rechtsverletzungen bekannt, so werden derartige Links umgehend entfernt.

§ 9 Datensicherheit

Die Website der Bachblütenoase wird durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch Unbefugte gesichert.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:​

Michaela Gusterer
Eben 40b
AT-8820
St. Lambrecht
Österreich

Tel.: +43 664 5590078
Mail: info@bachbluetenoase.at