Zum Inhalt springen

Kolloidale Silber Paste 50ppm

Die Kolloidale Silber Paste wird immer nach Bestelleingang, frisch hergestellt.

17,00 inkl. MwSt.

Beschreibung

Kolloidales Silber

Sie legen beim Kauf von kolloidalem Silber Wert auf höchste Qualität? Vertrauen Sie langjähriger Erfahrung in der Herstellung von Kolloiden. Das kolloidale Silber wird täglich frisch, eines bewährten Elektrolyseverfahrens hergestellt.

Was ist kolloidales Silber?

Kolloidales Silber ist eine flüssige Dispersion, bestehend aus doppelt dest. Wasser und 99,9 % reines Silber.

Konzentration

Bei kolloidalem Silber misst man die Konzentration in ppm. Diese Abkürzung steht für parts per million.

Wirkung

Schon seit der Antike ist bekannt, dass Silber eine antibiotische Wirkung hat. Seit über 3.000 Jahren ist bekannt, dass sich Wasser in Silbergefäßen länger frisch hält. Früher legte man eine Silbermünze in Milch, um sie länger frisch zu halten.

Im 19. und zum Anfang des 20. Jahrhunderts hatte Silber eine recht große medizinische Bedeutung. Ende des 19. Jahrhunderts träufelte man Neugeborenen Silbernitrat in die Augen, um dem damals weit verbreiteten Augentripper vorzubeugen. 1928 wurde dann das Penizillin entdeckt und die antibiotische Wirkung von Silber geriet in Vergessenheit. Die Renaissance erlebt Silber in Form von kolloidalem Silber Ende der 1990er Jahre, als sich zunehmend antibiotikaresistente Bakterienstämme entwickeln.

In Versuchen hat man in Labors die antibiotische Wirkung von kolloidalem Silber nachgewiesen, in dem man das Wachstum von Bakterienkulturen in zwei Petrischalen miteinander verglichen hat. Eine Petrischale wird mit kolloidalem Silber befeuchtet, die andere mit destilliertem Wasser. Beide Schalen lässt man einige Minuten lang offen an der Luft stehen, dann kommen sie für 5 Tage in den Brutschrank. In der Petrischale mit kolloidalem Silber entstehen keine Bakterienkulturen bzw. kaum welche und dann erst nach längerer Zeit, während in der Petrischale mit destilliertem Wasser bereits nach 4 Tagen zahlreiche Bakterienkulturen entstanden sind.

Farbe

Aussagen, dass kolloidales Silber eine bestimmte Farbe haben muss, sind falsch. Kolloidales Silber kann bei gleicher Konzentration verschiedene Farben haben, die kein Qualitätsmerkmal darstellen:

  • farblos
  • gelb
  • braun
  • grau

Die Farbe von kolloidalem Silber hängt von vielen Faktoren ab und kleinste Unterschiede in der Clusterung brechen das Licht anders und führen zu einer anderen Farbgebung. Kolloidales Silber muss allerdings immer klar sein, das heißt, keine Trübungen aufweisen. Sieht man Teilchen in der Dispersion herumschwimmen, sollte man die Flüssigkeit entsorgen.

Bei näheren Fragen stehe ich Ihnen gerne jederzeit zu Verfügung.

info@bachbluetenoase.at

Zusätzliche Informationen

Stärke

50ppm, 100ppm, 150ppm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kolloidale Silber Paste 50ppm“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kursanmeldung